Was wird gefördert?

Start!Klar plus macht Unternehmen fit für Investorengespräche. Die Förderungsaktion hilft GründerInnen, sich professionell auf nationale und internationale Finanzierungsgespräche vorzubereiten. Für Neugründer deren Start max. 5 Jahre zurückliegt. Grundvoraussetzungen: Umsetzungsfähigkeit, Wachstumspotential, Finanzierungsbedarf

Wie hoch ist die Förderung?

Fördersumme: max. € 125.000,-
Förderquote: 80%
Mindestprojektgröße: € 50.000
Interne Personalkosten: JA, max. 50%

Für wen ist die Förderung bestimmt?

StartUp in Steiermark

Förderstelle

SFG

Einreichzeitraum

laufend (solange budgetäre Mittel vorhanden sind)


Zusammenfassung:

  • Fördersumme: € 125.000,-
  • Mindestprojektgröße: € 50.000,-
  • Förderquote: 80%
  • Förderwerber: StartUp bzw. Unternehmensgründung vor max. 5 Jahren
  • Projektdauer: 1 Jahr
  • Förderleistung: Produkt-/Dienstleistungsentwicklungen, Digitalisierungsaufwendungen, Markteinführung, Marktanalysen, Beratungen und Coachings
  • Interne Personalkosten: JA, max. 50%
  • Bundesland: Steiermark
  • Förderstelle: SFG
  • Einreichung:  Laufend (solange budgetäre Mittel vorhanden sind)

Unsere Leistungen

Fördercheck

0€*

Erstgespräch
60 Minuten via Teams

Im Erstgespräch klären wir ab, welche Förderung es für Ihr Projekt gibt und welche weiteren Schritte zu setzten sind.

  • Projektcheck
  • Förderanalyse
  • Next Steps

Förderberatung

290€*

Projektanalyse
4h Förderberatung via Teams

Der Workshop hilft Ihnen die richtige Förderung für Ihr Projekt zu finden und bereitet Sie für die Einreichung vor.

  • Projektanalyse
  • Bestimmung der Förderung
  • Vorbereitung zur Einreichung

Förderantrag

€*

Fördereinreichung
Kosten je nach Umfang und Art der Förderung

Je nach Anforderung überlegen wir uns die Förderstory, schreiben den Antrag und helfen die notwendigen Daten bereitzustellen.

  • Vom Projekt zum Antrag
  • Förderstory & Wording
  • Antrag und Einreichung

* Alle Preise excl. Mwst.

Aktuelle Förderungen

    Haben Sie weitere Fragen?
    Wir helfen Ihnen gerne weiter.